Raise Four feat. Clara Montocchio am 5. August im Rennermuseum

Raise Four feat. Clara Montocchio: smoky Blues – organisch, jazzig, abwechslungsreich

Künstler*innen

Gergely Ösze: Schlagzeug

Alex Fizthum: Klavier

Gregor Aufmesser: Kontrabass

Wanja Rosenthal: Gitarre

Clara Montocchio: Gesang

Das Raise Four Jazzquartett spielt seine eigene Musik. Die Verwendung von Hammondorgel, Kontrabass, Vintage Drumset und verzerrte Gitarre verleiht der Band einen smoky Blues Sound, was die viele Improvisation sehr organisch, jazzig und abwechslungsreich machen

Die Band wurde 2014 am Institut für Popularmusik an der MDW Wien gegründet. Nach zahlreichen Auftritten in Clubs hat die Band angefangen, ihre eigenen Stücke zu komponieren. Da alle Ensemblemitglieder selbst auch komponieren, hat sich ein buntes Programm von Eigenkompositionen und Arrangements einiger Jazzstandards herauskristallisiert.

Klanggarten im Dr. Karl Renner Museum Gloggnitz

>> https://www.facebook.com/Raise-Four