Die Schwarzataler 06.08.22 moz art Schloss Sommerbühne

Die Schwarzataler: Jung, live, fetzig, oberkrainerisch

Künstler*innen

Dominik Vogl: Gitarre, Schlagzeug, Gesang

Sebastian Holzer: Akkordeon, Gitarre, Gesang

Manuel Ernst: Klarinette, Klavier, Gesang

Christoph Rzidky: Trompete, Gesang

Simon Fröstl: Posaune, E-Bass, Gesang

Fünf junge Burschen aus dem niederösterreichischen Alpenland garantieren einen jugendlich dynamischen, fetzigen Oberkrainersound. Sie stehen für musikalische Qualität auf höchstem Niveau, gepaart mit einer mitreißenden Live-Performance – und das auch in anderen musikalischen Stilrichtungen – von Austropop bis Rock.

Bandgrüner Dominik Vogl ´s Begeisterung für Musik zeigte sich schon sehr früh. Bereits als knapp 6-Jähriger nahm er Schlagzeugunterricht, im Jahr darauf kamen Klavier und Gitarre dazu. Seit seinem 9. Lebensjahr spielt er beim 1. Ternitzer Musikverein Schlagzeug und begleitet zahlreiche Chöre und Solisten auf der Gitarre und am Klavier. Im Musikzweig des BORG Wiener Neustadt, wo er sowohl als Schlagzeuger als auch als Pianist bei mehreren Musicals und Konzerten mitwirkte, vertiefte Dominik seine musikalische Ausbildung.

Seit Oktober 2019 studiert er Tonmeister an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien.

Seine regelmäßige musikalische Tätigkeit umfasst Auftritte mit Coverbands wie „Edelbitter“, Vokalensembles, bis hin zu klassischen Orchesterprojekten. Anfang 2020 wurde bei einem Tirol-Aufenthalt seine Liebe zur Oberkrainermusik entfacht, was schlussendlich zur Gründung der

„Schwarzataler“ führte.

>> https://www.die-schwarzataler.at/

Datum

06 Aug 2022
Expired!

Uhrzeit

19:30

Ort

Sommerbühne Schloss Gloggnitz
Kirchensteig 3, 2640 Gloggnitz
Website
https://www.schlossgloggnitz.at