Schwarzataler Saitenmusi 26.06.22 moz art Schloss Sommerbühne

Schwarzataler Saitenmusi: Eine musikalische Reise

Mit den besten Volksmusikstücken auf musikalische Reise, von Niederösterreich über die Steiermark nach Oberösterreich und weiter bis nach Südtirol

Schwarzataler Saitenmusi: Eine musikalische Reise

Künstler*innen

Brigitte Wöckl-Neier: Violine

Elisabeth Wähner-Springeth: Violine, Hackbrett

Monika Schwarzinger: Gitarre

Peter Alkier: Klarinette

Wilhelm Wöckl: Kontrabass

Die Schwarzataler Saitenmusi wurde 2005 gegründet und musiziert seit dieser Zeit in geringfügig wechselnder Besetzung Volksmusikstücke aus den österreichischen Bundesländern, aber auch aus Südtirol. Auftritte gibt es bei lokalen Veranstaltungen, unter anderem beim Aufhorchen Festival 2013, Gloggnitzer Advent, Sänger- u. Musikantentreffen (Radio Steiermark) usw.

Das Programm ist diesmal eine musikalische Reise von Niederösterreich über die Steiermark nach Oberösterreich und weiter bis nach Südtirol. Die Mitwirkenden leben im niederösterreichischen Schwarzatal, beziehungsweise unterrichten dort an den lokalen Musikschulen.

Bei Schlechtwetter findet die Veranstaltung in der Schlosskirche statt.

Datum

26 Jun 2022
Expired!

Uhrzeit

18:00

Ort

Sommerbühne Schloss Gloggnitz
Kirchensteig 3, 2640 Gloggnitz
Website
https://www.schlossgloggnitz.at